Heizstrahler immer beliebter

An kühlen Sommerabenden und in der kalten Jahreszeit kommen sie zum Einsatz, die Heizpilze oder Heizstrahler, die das Sitzen im Freien auch bei niedrigen Temperaturen ermöglichen. Besonders durch das Rauchverbot in Cafes, Restaurants und Bars haben die Heizstrahler an Attraktivität gewonnen.

Aber auch auf die heimische Terrasse oden den Balkon haben die Heizstrahler Einzug gefunden, sind sie doch auch einfach zu bedienen. Es gibt sie mit elektrischen Anschluss oder mit Gaszufuhr über eine Propanflasche. Der Gasbetrieb hat den Vorteil, dass keine Stromkabel aufwendig verlegt werden müssen. Desweiteren schneiden Gas-Heizstrahler im Vergleich zu den strombetriebenen Geräten bei den Energiekosten und dem CO2 Ausstoß wesentlich besser ab.

Die Gasheizstrahler früherer Modelle hatten den Nachteil eines hohen Gasverbrauches. Mit einer 11 Kg Propangas-Flasche konnte man maximal 10 Std heizen. Ebenso
war der CO2-Austoß zu hoch.

Die Gasheizstrahler der neuen Generation können da schon wesentlich bessere Verbrauchswerte vorweisen, wodurch auch der CO“-Ausstoß reduziert wurde.

Der Terrassen-Heizstrahler Enders 9376 Cosystand Elegance Edelstahl Eco-Plus zeichnet sich durch einen sparsamen Verbrauch aus. Die Brenndauer mit einer 11 Kg Gasflasche konnte um 30% verlängert werden. Der CO2 Ausstoß reduzierte sich um 30% gegenüber früheren Brennern. Der Strahler gibt die Strahlungswärme bis zu einem Durchmesser von 9 Metern ab. Leistung 3KW bis 8 KW.

Enders 9376 Terrassenheizstrahler Cosystand Elegance Edelstahl Eco-Plus

Price: EUR 99,95

3.8 von 5 Sternen (99 customer reviews)

17 used & new available from EUR 99,95

Der Enders 5560 Terrassenheizstrahler Cosy Ecoline Stahl weist Minus 83% CO2 Ausstoß und 83% weniger Gasverbrauch (mit einem Brenner) gegenüber einem Standard 12 KW Terrassenheizer auf. Er verfügt über zwei Brenner und bringt es mit einer 11 Kg Gasflasche auf eine Brenndauer von bis zu 76 Stunden. Durch Rollen läßt sich der Strahler leicht verschieben.Er hat eine Strahlwärme von 4,5 Metern. Besonders geeignet für den Einsatz unter
Markisen, Sonnenschirmen und Vordächern.

Enders 5580 Terrassenheizstrahler Cosy Ecoline Edelstahl

Price: EUR 269,99

3.6 von 5 Sternen (39 customer reviews)

9 used & new available from EUR 269,99

Ein optischer Hingucker ist der Pyramiden-Heizstrahler von Traedgard „Vesuvio Activa Cheops. Er wird mit Hülle und Transportrollen geliefert. Die Heizleistung beträgt 10,5 KW und ist stufenlos reegulierbar.

Heizstrahler Traedgard® Design Vesuvio Activa Cheops, mit Rollenset, Gastroset und SCHOTT Glasröhre

Price: EUR 329,00

4.4 von 5 Sternen (8 customer reviews)

1 used & new available from EUR 329,00

Eine platzsparende Alternative zu einem Gasheizstrahler ist ein Infrarot-Heizstrahler, der sich auch für Balkone eignet. Dieses Gerät gibt gezielte Wärme an Personen ab und heizt nicht die Umwelt. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass es über mehrere Heizstufen verfügt. Zwischenzeitlich sind Geräte auf dem Markt, die per App übers Smartphone gesteuert werden können, wie der VASNER Appino 20 silber. Eine Fernsteuerung für die herkömmliche Bedienung wird natürlich mitgeliefert.

Stand 30.07.2016 / Affiliate-Links / Bilder-Text-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Diese Seite weiterempfehlen...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn